Schulversammlung

Alle ein bis zwei Monate findet für alle vier Klassen der Volksschule eine Schulversammlung statt. Alle treffen sich im Pausenraum und eine Klasse hat die Moderation über. Jede Klasse hat die Aufgabe einen Beitrag vorzubereiten, dieser kann musikalisch sein, ein kurzes Theaterstück, Gedichte, … bis zu Themenvorstellungen die die Klassen bearbeiten.


Zusätzlich finden in diesem Kreis Lobrunden statt, wo die Schüler/innen freiwillig nach vorne kommen können um Freunde, Lehrer/innen, Eltern, … zu loben. Alle Schüler/innen der einzelnen Klassen sind sehr interessiert darauf die Moderation zu übernehmen, darum wird nach jeder Schulversammlung gleich eine Klasse ausgesucht und der Termin für die nächste Schulversammlung bekanntgegeben.